· 

UMFRAGE: TSG-Rangliste Damen / Herren / Jugend ?

ūüíʬ†Ein weiteres Instrument fehlt noch in¬†der TSG, eine Vereins-Rangliste. Bevor wir hierzu t√§tig werden, m√∂chten wir erst Deine Meinung erfahren.¬†Was¬†eine Vereins-Tennis-Rangliste ist und wie so ein Ablauf aussehen kann, findest Du weiter unten im Artikel beschrieben. Wir dehnen unsere Umfrage gleich auf 3 m√∂gliche Ranglisten aus.

 

DAMEN - HERREN - JUGEND

 

Wie ist Deine Meinung? Teile es uns einfach mit.

Das aktuelle Ergebnis der Umfrage findest Du dort ebenfalls.


Abstimmung

Hier bitte Eure Wahl abgeben.


Klassen ‚Äď DAMEN / HERREN / JUGEND

Spielberechtigung - alle Mitglieder des Vereines

Durchf√ľhrungszeitraum¬†der Rangliste. Es wird nur in der Sommersaison gespielt. Die genauen Start- und Endtermine h√§ngen von der Platzfreigabe ab und werden √ľber Aush√§nge, Internet etc. bekannt gegeben. Bestehen Zweifel √ľber den genauen Zeitraum entscheidet der¬†die 2. Vorsitzende Sigrid Westphal oder deren Vertreter.

 

Das System

Die aktuellen Ranglisten hängen am Clubhaus aus. Sie werden 1 x in der Woche aktualisiert. Parallel werden die Ranglisten auf der Homepage des Vereines tsg-scharbeutz.de veröffentlicht.

 

Die¬†Rangliste sieht wie folgt aus: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 - gefordert werden kann jeder Spieler, der in der Reihe der eigenen Position vor einem (links) oder in der dar√ľber liegenden Reihe hinter einem (rechts) der eigenen Position platziert ist - Beispiel: Ranglistenplatz 13 kann in seiner Reihe Platz 11 oder 12 und in der dar√ľber liegenden Reihe Platz 9 oder 10 fordern - verliert der fordernde Spieler die Begegnung, bleibt die Rangliste unver√§ndert. Bei einem Sieg r√ľckt der fordernde Spieler auf den Platz des Geforderten, und alle anderen Spieler rutschen eine Position zur√ľck - ist eine Forderung ausgesprochen, d√ľrfen Forderer und Geforderter vor Durchf√ľhrung des Spieles keine weitere Forderung aussprechen oder annehmen.

 

Spieler, die noch nicht in einer Rangliste aufgef√ľhrt sind, k√∂nnen sich an beliebiger Position in die Rangliste einfordern. Bei Niederlage wird der Fordernde an das Ende der Rangliste gesetzt.

 

Spieler, die auf Grund von nicht durchgef√ľhrten Forderungsspielen aus der Rangliste genommen worden sind, m√ľssen sich bei Bedarf wieder am Ende der Rangliste einreihen - Forderungsspiele haben Vorrang und kennen auch keine zeitliche Begrenzung.

 

Die Forderungsspiele werden √ľber zwei Gewinns√§tze gespielt, wobei in jedem Satz beim Stande von 6:6 der Tie-Break gespielt wird. - Forderungsspiele m√ľssen in den Forderungs- und Platzbelegungslisten eingetragen sein. Des Weiteren ist der Sieger des Forderungsspieles f√ľr die Ergebniseintragung in die Forderungsliste verantwortlich.

 

Sowohl die Forderungsanmeldung, als auch die Ergebnismitteilung sollte zusätzlich per e-Mail an s.westphal.tsg.scharbeutz@gmail.com geschickt werden, damit die Rangliste möglichst aktuell gehalten werden kann.

 

Tritt ein geforderter Spieler innerhalb von 1 Woche (nach einer Verst√§ndigung durch den fordernden Spieler) das Forderungsspiel nicht an, so gilt das Spiel f√ľr den Fordernden als gewonnen. Aus Urlaubsgr√ľnden kann diese Frist verl√§ngert werden. Ein Nichtantreten aus Krankheits- oder Verletzungsgr√ľnden kann nur akzeptiert werden, wenn gleichzeitig die zeitlich begrenzte Herausnahme aus der Rangliste¬†bei der¬†2. Vorsitzenden Sigrid Westphal¬†angemeldet wird.

 

Die Herausnahme aus der Rangliste aus Krankheits- oder Verletzungsgr√ľnden wird nur so lange akzeptiert, wie der Spieler auf der Anlage kein Tennis spielt - abweichende einvernehmliche Absprachen zwischen den Beteiligten sind nach Genehmigung durch die¬†2. Vorsitzende Sigrid Westphal¬†m√∂glich.

 

Wegen Krankheit oder Verletzung l√§nger ausfallende Spieler werden neutralisiert und m√ľssen sich am Ende der Ausfallzeit wieder neu in die Rangliste einfordern.

 

Der/Die Fordernde stellt neue Bälle!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Markus (Dienstag, 09 Juni 2020 23:04)

    Back to the roots!
    Klasse! Finde ich toll, dass ihr das aufleben lasst und euch die M√ľhe der Organisation macht!

  • #2

    Herbert (Donnerstag, 11 Juni 2020 11:41)

    Gute Idee, aber: Herrenpunktspiel, Doppel Runde Herren, Liga Spiele, Vergleichswettkaempfe und Vereinsmeistschaften. Ich glaube da sind wir in der Corona Zeit gut aufgastellt

  • #3

    Sigrid (Samstag, 13 Juni 2020 08:03)

    Da hast Du Recht Herbert, volles Programm bei den Herren! Super! Genau aus diesem Grund wurde bei der Planungsidee tatsächlich auch mehr an die Damen gedacht! Sorry !
    Keine Ligaspiele, keine Vergleichskämpfe .........
    Ich w√ľnsche ALLEN eine sch√∂ne Tennissaison !