· 

VM 2019 Finale Damen-Doppel .... and the winner are .... Gisela und Rose

ūüŹÜScharbeutz - Das Finale im Damen-Doppel war eine √§u√üerst spannende Angelegenheit. Als Titelverteidiger und leicht favorisiert trat¬†das Doppel¬†Gisela Kamke/Rose Porombka¬†gegen das Doppel¬†Sigrid Westphal/Ute G√§bler an.¬†Den ersten Satz gewannen Gisela und Rose recht schnell und deutlich mit einem 6:2. Dieser Lauf setzte sich auch im 2. Satz¬†bis zum 5:2 fort. Dann kippte das Spiel pl√∂tzlich und Sigrid und Ute kamen immer besser ins Spiel, gewannen Spiel auf Spiel infolge bis zum 6:6. Den anschlie√üenden Tiebreak gewannen sie ebenfalls. Somit musste der Matchtiebreak entscheiden. Auch in diesem konnten sich Sigrid und Ute bis zum 6:3 leicht absetzen. Nun kippte das Spiel wieder, dieses Mal aber in die andere Richtung. Rose und Gisela besannen sich ihrer St√§rke und kamen Spiel auf Spiel ran und beim Stand von 9:7 besiegelte schlie√ülich ein Doppelfehler das Match, 10:7 f√ľr Gisela und Rose. Mit dem Titelgewinn konnten sie ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen.ūüĎŹ

Klassement

Matchtiebreak beim Stand von 6:6 ...


ūüŹÜ Im Damen-Doppel haben im Top-Spiel des Tages zwischen Sigrid Westphal/Ute G√§bler und Rose Porombka/Gisela Kamke in der Gruppe tats√§chlich ein Finale! Die Sieger dieser Partie werden 2019 Vereins-Meister im Damen-Doppel. Die Partie beginnt um 15.00 Uhr auf der TSG-Anlage.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Schulz (Donnerstag, 22 August 2019 10:06)

    Ich w√ľnsche den Spielerinnen Damen Doppel heute 15 Uhr alle eine gl√ľckliche Hand und viele gute Schl√§ge.
    Auch hier ist der Club ein Vorbild f√ľr andere Vereine, wo das Wort Clubmeisterschaft kaum noch vorkommt.
    Es w√§re eine Freude wenn der Club f√ľr das Jahr 2019 als vorzeige Club ausgezeichnet w√ľrde.
    Mit sportlichen Gr√ľ√üen
    Schulz genannt Schulli

  • #2

    Sigrid (Freitag, 23 August 2019 08:27)

    Vielen Dank Schulli f√ľr Deine netten Worte :-)