· 

Martins neue Taktik zur Platzpflege ....

ūüĆ≥ Wie halten wir im Herbst die TSG-Tennispl√§tze frei von Laub und frei von "tief fliegenden Enten"? Martin Boller(Anlagenwart & Umweltbeauftragter) demonstrierte am Sonntag dem aufmerksamen Zuschauer, was er darunter versteht und wie er¬†den neuen Laubsauger in der Praxis dazu einsetzt. Der Luftstrom muss nur umgedreht werden ... so Martin .... dann pustet es aus vollen Rohren und die Bl√§tter haben keine Chance.

 

Anmerkung:

Keine Sorge, Martin w√ľrde niemals(!) mit einem Laubsauger auf Enten losgehen!!! .... Das Foto ist nur eine Foto-Montage, tats√§chlich waren die putzigen Enten(Erpel) zwar auf dem Vereinsgel√§nde aber an einer ganz anderen Stelle und dort haben wir sie walten lassen, wie die Enten es wollten, ohne sie bei der Nahrungsaufnahme zu st√∂ren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0