Neuigkeiten Tennis-Sport ...


Ulrich Beutel
Ulrich Beutel

Liebe Tennisfreunde des T.S.G. Scharbeutz. Hier möchte ich Euch künftig über Vereins-Neuigkeiten zum Thema Tennis-Sport berichten. Das betrifft im Wesentlichen den Breitensport, den Mannschaftssport und die Sportveranstaltungen/Turniere (intern und extern). Dazu gehören auch Änderungen in der Wettspielordnung, in den ITF-Bestimmungen, in den LK-Bestimmungen oder in sonstigen Satzungen/Bestimmungen... was genau es sein wird, wird hier publiziert.

 

Vereinfacht zusammengefasst ... was gibt es Neues für den Verein in der Tenniswelt?

 

Hier fehlt noch etwas? Konstruktive Kritik ist kein wirkliches Problem. Natürlich bin ich zur Erweiterung des Themenbereiches stets offen für weitere Punkte, die Ihr mir gerne zusenden könnt. Ich freue mich auf Eure Vorschläge ..... ⚓️


27. November 2018 LK-System: Der DTB legt die Eckpunkte für Änderungen fest ...

Nach der Auswertung der Ergebnisse der Umfrage zum Leistungsklassen-System hat der Deutsche Tennis Bund nun Eckpunkte für Änderungen am LK-System beschlossen. Geplant sind sachte Anpassungen.

  • Doppelergebnisse sollen stärker in die Leistungsklasse einfließen – es wird jedoch keine separate Doppel-LK geben.
  • Die Berechnung der LK-Punkte soll mehr als einmal jährlich erfolgen.
  • Den vielen SpielerInnen im LK-Bereich zwischen 20 und 23 soll künftig ein schnellerer Aufstieg in bessere Leistungsklassen ermöglicht werden. Spieler, die in einer Saison alle Matches gewinnen, sollen künftig nicht mehr abgestuft werden können.
  • In einem reformierten LK-System soll es keine Maluspunkte für Niederlagen geben.

Zum Jahresbeginn 2019 wird der LK- und Ranglistenausschuss zusammentreten und konkrete Vorschläge zu inhaltlichen Änderungen unter Berücksichtigung der vier Eckpunkte erarbeiten. Anschließend müssen diese in den Software-Anwendungen (NU-Liga und NU-Turnier) umgesetzt werden. Ziel ist es, die Anpassungen des Leistungsklassen-Systems im Laufe des Jahres 2019 vorzubereiten und nach der LK-Berechnung zum 30. September 2019 für das folgende LK-Jahr umzusetzen. (Quellennachweis Deutscher Tennisbund 27.11.2018)


20. Oktober 2018 - Die Meldeliste Winter 2018/2019 der TennisspielerInnen sind online ...

TSG Herren 60 Meldeliste Winter 2018/2019

Mit dem heutigen Tag sind vom Landesverband Schleswig-Holstein die Meldelisten der TennisspielerInnen  für die Medenspiele im Winter 2018/2019 publiziert worden.



Oktober 2018 - Keine Bezirke mehr?

Landesverband SH - Oktober 2018 - Das könnte es tatsächlich gewesen sein. Sollte die Mitgliederversammlung das neue Verbandkonzept in der vorliegenden Form verabschieden, würde es künftig keine Bezirke mehr geben – also auch keine Bezirksmeisterschaften. Ob es dann eine wie auch immer geartete Neugliederung des Verbandes geben wird, etwa unter der Bezeichnung „Region“, in der man dann sogenannte Regionsmeisterschaften durchführen könnte, steht derzeit zur Diskussion.(Text: Phillip Dieckmann Landesverband SH)