Berichte Jugend

An dieser Stelle erscheinen Berichte und Fotos von unseren Kindern und Jugendlichen,
über sie und unsere Jugendarbeit in der T.S.G.

Jugend-Vereinsmeisterschaften 2017
Bei strahlendem Sonnenschein finden am 23. September die Jugend-Vereinsmeisterschaften statt.
Ausgeschrieben sind die Konkurrenzen Midcourt, Bambina/Bambino, U14 Mädchen/Knaben und
U18 Juniorinnen/Junioren. Leider nehmen nur fünf, dafür aber hochmotivierte und engagierte Kinder und Jugendliche teil.
Beeindruckend und durchgängig ist -trotz spürbaren Siegeswillens- der faire Umgang der Kinder und Jugendlichen miteinander.
Sie geben sich gegenseitig Hilfestellung in den Matches und in den Pausen beim gemeinsamen kreativen Spiel
mit zwei Bällen oder dem Schwungtuch.
Die Eltern applaudieren nicht nur bei „guten Bällen“ ihre eigenen Kinder, sondern auch bei denen der „GegnerInnen“
– was bedauerlicherweise heute keine Selbstverständlichkeit mehr ist.
Zum Ausklang dieses tollen Turniertages in entspannter und schöner Atmosphäre essen Eltern und ihre Kinder
gemeinsam an einer großen Tafel auf der Terrasse. Die glückliche Turnierleiterin, die ZuschauerInnen und die Siegerehrungen
durch den 1. und den 2. Vorsitzenden der T.S.G. ergänzen das harmonische Gesamtbild dieser Jugend-Vereinsmeisterschaften.
Ein herzliches DANKE gilt unserer Jugendwartin Rose Porombka für ihre liebevolle Organisation und Durchführung des Turniers,
ebenso auch der Familie Oertel für ihre Obstkiste und den Naschkorb.

Herzliche GLÜCKWÜNSCHE gehen neben Urkunden und Pokalen an die Siegerinnen und Sieger 2017:
1. Sieger Cornelius Oertel (Bambino) gegen 2. Sieger Tim Markgraf (U14) 6:2 6:1
3. Sieger Jan Markgraf

B-Runde
1. Siegerin Mareike Markgraf (U14) gegen 2. Siegerin Johanna Regenbogen 6:2 6:0.

Wir hoffen, dass diese Vereinsmeisterschaften die anderen Kinder und Jugendlichen motivieren,
im nächsten Jahr dabei zu sein und mitzumachen. (siehe auch Clubmeisterschaften!)

Noel Larwig, Vize-Landesmeister U16 (2017)
Bei den Verbandsjugendmeisterschaften wird Noel, der große Bruder von Luca, Landesvizemeister U16.
In der SH-Rangliste nimmt er derzeit Platz 2 ein; sein DTB-Rang ist 55.
Gemeinsam mit Lewie Lane (NTSV Strand 08) wird Noel bei den U16-Herren Doppelmeister 2017.
Herzlichen Glückwunsch!

Luca Larwig, Bezirksmeister und jetzt auch noch Landesmeister U9 (2017)
Nun hat Luca „noch einen draufgesetzt“. Am 18. Februar wird er bei den Hallen-Landesmeisterschaften Schleswig-Holstein
souverän -ohne Satzverlust- Landesmeister Midcourt (U9).
Wir freuen uns mit Dir, Luca!
Bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften Ost Ende Januar in Kiel wird Luca Larwig Bezirksmeister.
Herzlichen Glückwunsch!


           Luca mit seinem Pokal (links)

Cornelius Oertel, Kreismeister U9 (2017)
hier sein Bericht:
Kreismeisterschaften U9 2017
Ich heiße Cornelius Oertel, bin 8 Jahre alt und bin am 3.4. 2008 geboren. Ich spiele seit 2 Jahren bei der TSG Scharbeutz Tennis.
Am 14.1.2017 habe ich zum ersten Mal an Kreismeisterschaften teilgenommen. Es haben in meiner Altersgruppe noch 4 Jungen aus anderen Vereinen mitgespielt. Ich bin Kreismeister geworden und war sehr stolz auf mich.
Mein Tennistrainer, Markus Nagel, hat sich auch sehr gefreut. Ich möchte mich bei ihm und bei der TSG Scharbeutz für die Unterstützung meines Trainings sehr bedanken. Cornelius Oertel
Herzlichen Glückwunsch!

               Cornelius mit seinem Pokal

Noel Larwig, Vize-Bezirksmeister U18 (2017)
Noel ist seit Sommer 2010 Mitglied der T.S.G. und nimmt am Jugendtraining der T.S.G. bei Markus Nagel teil.
Zunächst wird Noel – wie alle unsere Kinder und Jugendlichen – im Gruppentraining, dann als talentierter und besonders engagierter Junge rasch über das Spezialtraining  hinaus seit Oktober 2011 im Einzel-Training gefördert. Leistungsstärke beweist Noel von Anfang an.
Schon 2010 wird Noel U9-Bezirksmeister, 2011 U10-Kreismeister, 2012 U12-Kreismeister und U12-Bezirksmeister, im Winter 2012/2013 sogar U12-Landesmeister im Doppel.
2014 wird Noel auch als Kaderspieler im Leistungszentrum des Tennisverbandes in Wahlstedt aufgenommen. Bei den U14 Turnieren in Mürwik, Plön, Bargeteheide, Suchsdorf, Pinneberg und Neumünster geht er als Turniersieger vom Platz. Er erzielt 24 Siege in Folge. Seine Matchbilanz 2014 lautet insgesamt : 50 Matches, 38 Siege.
2015 erreicht Noel den fünften Platz bei den Landesmeisterschaften in Kiel und gewinnt die 7. TuS Lübeck Indoor Open in der AK U14.
2017 muss sich Noel bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften Ost Ende Januar in Kiel erst im Match-Tiebreak des Finales geschlagen geben.
Herzlichen Glückwunsch!

TSG Noel Larwig Foto 2015page3