Saisonbeginn – Saisonende

Saison-Beginn 2017
Die Frühjahrsaufbereitung, Verschönerung und Instandhaltung unserer Tennisanlage: Aufbau der Blenden,  Reinigungsarbeiten an Plätzen und Anlage,  Entsorgung von Laub und Abfällen, alles ist von  Herbert Schulze und 18 tatkräftigen Helferinnen und Helfern am 18. März erledigt worden. Danke!
Das gemeinsame Kartoffelsuppe-Essen war das I-Tüpfelchen!

Erster Spieltag 2017
Die Plätze 1, 2, 3 und 4 sind vorbereitet, aber noch nicht spielbereit. Wenn das Wetter und die Plätze mitspielen wollen wir ab Sonnabend, 01. April,  den vorsichtigen Spielbetrieb freigeben. Das letzte Wort hat aber unser Platzwart. Die Gastronomie soll dann eingeschränkt und am darauf folgenden Wochenende voll zur Verfügung stehen.Die Saisoneröffnung ist auf den Sonnabend, 08. April, terminiert. Alle Clubmitglieder sind eingeladen, um 12.00 Uhr an einem kleinem Umtrunk teilzunehmen.

Saison-Ende 2017
Abbau und Instandhaltung unserer Tennisanlage: Abbau der Blenden und Netze,  Sicherung der Linien,  Reinigungsarbeiten an Plätzen und Anlage,  Entsorgung von Laub und Abfällen, gärtnerische Arbeiten
Für eine warme Mahlzeit und heißen Kaffee wird gesorgt.

Tatkräftige Helferinnen und Helfer  werden gebeten, sich bis zum 30. September bei Herbert Schulze
unter 0151-26825316 zu melden und sich am 7. Oktober um 10.00 Uhr auf der Anlage einzufinden!

Letzter Spieltag ist Sonntag, der 01. Oktober 2017.
Danach werden Clubhaus, Gastronomie und Sanitärräume geschlossen.
Die Plätze 2 und 3 bleiben so lange für den Spielbetrieb geöffnet,
wie es die Witterungsverhältnisse zulassen.

2015 haben die beiden Cracks, Jürgen und Martin,
zum letzten Mal am 20. Dezember auf Platz 3 gespielt.